Session-Handle in JSON RPC



  • Hallo i-doit Team,

    wir programmieren gerade mit der JSON RPC Schnittstelle. Und wir haben eine Frage, kann es sein das das Session handling nicht ganz funktioniert?

    Wir melden und mit der Authorization an und bekommen eine Session-Id soweit so gut.
    Für alle weiteren Anfragen benutzen wir dann die Session-Id zum anfragen das funktioniert auch, bis ein Auth-Error erfolgt, nach zirka 30 min(Session-Timeout).

    Dem Fehler sind wir nachgegangen und in der Datenbank auf die Tabelle "isys_user_session" gestoßen. In der wird mit jeder Anfrage eine neue Session-Id angelegt?
    Ist das Richtig und soll das so sein oder wo könnte der Fehler liegen, dass er immer eine neue Session anlegt?

    Mit freundlichen Grüßen
    Maik Rhode

    0 => "Content-type: application/json"
      1 => "Authorization: Basic YWRtaW46YWRtaW4="
      2 => "X-RPC-Auth-Session: 0dmiqdsl5hm34k47rk3e2cl6e1"


  • i-doIT Team

    Hallo Maik,

    willkommen im i-doit Forum! Der Fehler ist uns bereits bekannt, trotzdem vielen Dank für den Hinweis. Der Fehler wird in einer der nächsten Versionen des API-Add-ons korrigiert sein.

    Viele Grüße
    Benjamin



  • Danke schön.

    Da wissen wir erstmal Bescheid und warten auf das Update und lösen das anders.

    Mit freundlichen Grüßen
    Maik Rhode


Log in to reply
 


Datenschutz / Privacy Policy