Kontoaktzuweisung archivieren mittels api



  • Hi,

    ich versuche aktuell die bei uns gängigen Arbeitsabläufe ein wenig zu vereinfachen/automatisieren und hänge aktuell an dem Punkt, dass ich es einfach nicht schaffe eine Kontaktzuweisung zu einem Client zu archivieren.

    Meine Vermutung ist aktuell, dass ich die cmdb.category.delete Methode falsch verwende, wenn sie denn überhaupt die richtige ist.
    In der Dokumentation ist die Methode auch leider quasi gar nicht behandelt, ist sie vielleicht noch gar nicht wirklich funktionsfähig?
    Ich habe auch schon versucht, nur das Relation Object zu archivieren, was zwar an sich funktioniert hat, aber leider die Kontaktzuweisung im Client Object nicht archiviert hat.

    Habe ich vielleicht eine Möglichkeit übersehen bzw. kann mir jemand sagen wie cmdb.category.delete korrekt angewendet wird?

    Es wäre super wenn jemand eine Lösung für mein Problem hätte.

    p.s.: Die einzige Lösung die ich dazu aktuell hier im Forum gefunden habe, war ein quickpurge, was allerdings für meinen Anwendungsfall nicht wünschenswert ist. Deshalb habe ich das auch gar nicht erst getestet.



  • Die Methode cmdb.category.delete funktioniert bei Kontakten doch wie erwartet. Ein Objekt der Kategorie C__CATG__CONTACT stellt sich in der JSON-RPC API wie folgt dar:

       {
            "contact": { ... },
            "contact_list": "72849",
            "contact_object": { ... },
            "description": null,
            "id": "27559",
            "objID": "116720",
            "primary": { ... },
            "primary_contact": "72849",
            "role": { ... }
      }
    
    

    Dieser Eintrag ließe sich dann mittels

    {
        "id": "1",
        "method": "cmdb.category.delete",
        "params": {
            "category": "C__CATG__CONTACT",
            "objID": 116720,
            "cateID": 27559
        },
        "version": "2.0"
    }
    

    archivieren.



  • Ah das funktioniert tatsächlich. Mein Fehler war wohl, dass ich nicht cateID verwendet habe.
    Vielen Dank


Log in to reply
 


Datenschutz / Privacy Policy

Looks like your connection to Community was lost, please wait while we try to reconnect.