SYSID wird beim Anlegen per API nicht übernommen



  • Hallo,

    Ich probiere per API einen neuen Virtuellen Server anzulegen

    {
        "method": "cmdb.object.create",
        "params": {
            "apikey": "someapikey",
            "type": 59,
            "sysid": "SYSID_503ffc31-97b3-c02e-c6f9-8794b2624cb1",
            "title": "servername",
            "cmdb_status": 6
        },
        "jsonrpc": "2.0",
        "id": 0
    }
    

    Was auch anscheinen geklappt hat. 🙂

    {'id': 0,
     'jsonrpc': '2.0',
     'result': {'id': 16395,
                'message': 'Object was successfully created',
                'success': True}}
    

    Beim auslesen des Eintrages bekomme ich das hier zurück:

    {
           "id": 16395,
           "title": "servername",
           "sysid": "SYSID_1558008194",
           "type": 59,
           "created": "2019-05-16 09:29:59",
           "updated": "2019-05-16 09:29:59",
           "type_title": "Virtual server",
           "type_group_title": "Infrastructure",
           "status": 2,
           "cmdb_status": 6,
           "cmdb_status_title": "in operation",
       }
    

    Leider hat er aber meine SYSID nicht gesetzt sondern sich selber eine erzeugt. Wie kann ich erreichen das er die übergebene SYSID benutzt? Ich brauche genau diese SYSID um die Maschine später wiederzufinden.



  • Um die SYSID selber setzen zu können braucht es mindestens JSON-API v1.10.2


Log in to reply
 


Datenschutz / Privacy Policy