Nagios, OCS und i-doit Konfiguration



  • Hallo zusammen,
    ich versuche gerade diese Tools unter einen Hut (oder System 🙂
    zu bringen.

    Gibt es irgendwo eine Anleitung was genau z.B. in die

    Module > Nagis > Nagis Hosts > "CGI (WWW):" und "Export path: "

    geschrieben wird?

    Ich möchte gern das Nagios die Hosts aus der I-doit datenbank
    bekommt.

    Danke für jeden Hinweis, auch auf zabbix (den ich bevorzugen würde)

    Vielen Dank im voraus

    bummler



  • Hallo,

    wenn Du einen Nagioshost angibst, dann kannst Du unter "CGI (WWW)" den Webpfad zur Nagios Weboberfläche angeben. Also z.B. als Host "http://nagios" und als CGI (WWW) "nagios3/cgi-bin". Das hat zur Folge, dass bei jedem überwachten Host im i-doit ein Link auf die entsprechende Seite der Nagiosobefläche generiert wird.

    Der Export path gibt an, wo im lokalen Dateisystem (relativ zum i-doit-Ordner) die Konfigurationsdateien für Nagios beim Export abgelegt werden.



  • Super, vielen Dank das hat geklappt.
    Im Nagios stehen die Hosts jetzt aber als "Pending"
    (Das sie überhaupt im Nagios sind ist schon KLASSE!)
    wie kann ich in i-doit einstellen, das die Hosts auch direkt
    abgefragt werden? gibt es eine Dokumentation dazu?

    Danke im voraus

    bummler



  • Hast Du die "Active checks" enabled?


Log in to reply
 


Datenschutz / Privacy Policy