Lange Ladezeiten bei Kategorie "Clients"



  • Hallo,

    ich habe das Update für die Version 0.9.9-4 eingespielt und soweit hat auch alles wunderbar funktioniert.

    Jetzt habe ich aber folgendes Problem: Wenn ich auf "Infrastruktur" und dann in die Kategorie "Clients" wechsel, wird mir die erste Seite der Clients wie gewohnt angezeigt. Wähle ich nun aber einen Client aus, lädt I-doIT ziemlich lange (20 - 30 Sekunden), bis er dann den Client anzeigt. Das gleiche Phänomen tritt auf, wenn ich Änderungen an einem Client durchführe und speichere.

    Das merwürdige ist, dass alle anderen Kategorien (auch mit vielen Einträgen) einwandfrei und zügig geladen werden.

    Ich habe bereits den Server Cache gelöscht sowie die DB-Optimierung durchgeführt. Ein Serverneustart hat leider auch keine Besserung gebracht.

    Gibt es für diesen Zustand eine Erklärung?

    Vielen Dank und vG,
    fisi.



  • Hallo fisi,
    vielen Dank für diese Meldung.
    Ich leite Ihr Anliegen nun an die entsprechende Abteilung weiter.
    Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

    Best Regards

    S.Bohm



  • Führ mal folgendes in der Mandanten DB aus:

    SET FOREIGN_KEY_CHECKS=0;
    ALTER TABLE isys_catg_ldevclient_list ADD INDEX ( isys_catg_ldevclient_list__isys_obj__id );
    ALTER TABLE  isys_catg_ldevclient_list ADD FOREIGN KEY (  isys_catg_ldevclient_list__isys_obj__id ) REFERENCES  isys_obj (
    isys_obj__id
    ) ON DELETE CASCADE ON UPDATE CASCADE ;

    Falls es einen fehler gibt und Index + Key bereits existieren, führen bitte einmal folgendes Statement aus:

    EXPLAIN SELECT *
    FROM
    isys_catg_fc_port_list,
    isys_catg_sanpool_list,
    isys_catg_ldevclient_list,
    isys_catg_hba_list
    WHERE TRUE
    AND (isys_catg_fc_port_list__isys_obj__id = '259'
    OR isys_catg_sanpool_list__isys_obj__id = '259'
    OR isys_catg_ldevclient_list__isys_obj__id = '259'
    OR isys_catg_hba_list__isys_obj__id = '259')
    Limit 0,1;

    Nachdem ich heute auf ein ähnliches Problem gestoßen bin, hoffe ich das hier das gleiche Problem besteht 🙂

    Gruß



  • Hallo,

    vielen Dank für die Antwort.

    Ich habe das erste Statement in meiner Testumgebung auf die DB idoit_data ausgeführt. Es kamen keine Fehlermeldungen. Allerdings sind die langen Ladezeiten leider nach wie vor vorhanden.

    LG, fisi.


Log in to reply
 


Datenschutz / Privacy Policy