IP Liste im Layer-3-netz wird nicht aktualisiert



  • Wenn ich die Adressvergabe in der Kategorie "Hostadresse" im nachhinein von "DHCP" auf "statisch" ändere, dann wird diese Änderung nicht in der IP-Liste im Objekttyp "Layer-3-Netze" übernommen. Laut der Legende in der IP-Liste hat das Objekt immer noch eine dynamische IP-Adresse.

    Ist das ein Fehler oder hat das einen Grund?



  • Hallo alex123,

    da sich die IP Adresse noch immer innerhalb des DHCP Bereiches befindet, wird diese auch als solche markiert (anstatt die Farbe einer statischen Adresse zu erhalten).

    Mit freundlichen Grüßen
    Leo



  • Zum Verständnis, mir geht es um das Zusammenspiel der Kategorien "Hostadresse" und "Netz-DHCP" und "Netz-IP-Liste".

    Also, wenn ich das richtig verstehe, dann wird im Objekttyp "Layer-3-Netz" die Kategorie "Netz-DHCP" gepflegt, wo der DHCP Bereich abgebildet ist.

    Jedes mal wenn ich einen Rechner mit DHCP Adressvergabe hinzufüge und zusätzlich eine IP Adresse angebe, dann wird diese IP Adresse in die Kategorie "Netz-DHCP" übernommen.

    Wenn ich die Adressvergabe von "DHCP" auf "statisch" in der Kategorie "Hostadresse" ändere, dann bleibt die IP dennoch in der Kategorie "Netz-DHCP" erhalten, obwohl sie als "statische" IP definiert wurde. Wäre es nicht logisch, dass die statisch definierte IP-Adresse anschliessend aus der DHCP Liste des jeweiligen Netzes automatisch entfernt wird?

    Oder mal anderes gedacht. Eigentlich dürfte die IP-Adresse für den Fall, dass die Adressvergabe auf "DHCP" steht, nur dann vergeben werden, wenn sie in einem definierten DHCP Bereich des Layer-3-Netzes liegt.



  • Hallo Alex123,

    das ist etwas schwierig… Einerseits probieren wir, mit der automatischen Erstellung eines DHCP Bereiches (aus der Kategorie "Hostadresse" heraus) dem Benutzer einen Schritt abzunehmen, um die Pflege etwas schneller zu gestalten (Zur besseren Usability). Andererseits hast du mit deinen angesprochenen Punkten nicht unrecht...

    Wäre es nicht logisch, dass die statisch definierte IP-Adresse anschliessend aus der DHCP Liste des jeweiligen Netzes automatisch entfernt wird?

    Jain… Denn die IP Adresse kann nicht einfach "entfernt" werden - Das würde zu verfälschten Daten führen.
    Ich schätze es müsste entweder eine andere IP Adresse (abseits des DHCP Bereiches) rausgesucht werden oder der vorhandene DHCP Bereich dürfte diese eine IP Adresse nicht mehr beinhalten... Aber hier haben wir das Problem das die Meinungen zum korrekten Verhalten außeinandergehen 😞


Log in to reply
 


Datenschutz / Privacy Policy