Neues Modul Geraetetausch (Swap CI)


  • i-doit Kenner

    Hallo,

    nachdem ich heute die Anleitung fuer die Installation des Moduls Geraetetausch gefunden habe, konnte ich nach erfolgter Installation mit der Konfiguration starten (gemaess Anleitung natuerlich).  🙂

    Zum Testen reicht es, wenn der Admin Zugriff auf das Modul hat…

    Zuerst die Rechtevergabe fuer den Admin, dieser erhaelt natuerlich alle moeglichen Rechte auf alle verfuegbaren Bedingungen:

    • Objekte Tauschen
    • Tauschen nach Arbeitsplatzsystemen
    • Geratetausch Konfiguration
    • Geratetausch-Schaltflache in der Objektliste
    • Geratetausch-Schaltflache in Objekten

    Als naechstes muss konfiguriert werden, welche Objekttypen und deren zugewiesenen Kategorien ueberhaupt getauscht werden sollen, dies geschieht unter Verwaltung > CMDB Einstellungen > Geraetetausch > Konfiguration.
    Fuer den Anfang wollte ich den Objekttypen Server mit den Kategorien Kontaktzuweisung und Standort konfigurieren, beim Speichern erhalte ich allerdings folgende Fehlermeldung:

    Database error : Query error: 'UPDATE isys_swapci_config
    SET isys_swapci_config__value = '["C__OBJTYPE__SERVER"]',
    isys_swapci_config__type = 'json'
    WHERE isys_swapci_config__key = 'available_obj_types';':
    Unknown column 'isys_swapci_config__key' in 'where clause'

    Auch nach erneuter Eingabe dieser Konfiguration mit zusaetzlicher Konfiguration der weiteren Angaben bleibt dieses Verhalten bestehen.

    Es ist nicht moeglich, eine Konfiguration fuer den Geraetetausch zu erstellen.

    Da auf der Demo das neue Modul noch gar nicht installiert ist, konnte ich dieses Verhalten dort nicht ueberpruefen.

    Ich bitte um Behebung des Problems.

    Viele Gruesse,
    jkondek



  • Hallo jkondek,

    vielen dank für deine Meldung! Beim Gerätetausch Setup müsste das Feld (innerhalb der "isys_swapci_config" Tabelle) erstellt werden - Gab es hier ggf. Fehlermeldungen? Wie sieht die Struktur deiner Tabelle aus? Im Setup wird (u.a.) folgende Query ausgeführt:

    CREATE TABLE IF NOT EXISTS isys_swapci_config (
      isys_swapci_config__id int(10) unsigned NOT NULL AUTO_INCREMENT,
      isys_swapci_config__type varchar(255) COLLATE utf8_unicode_ci NOT NULL,
      isys_swapci_config__key varchar(255) COLLATE utf8_unicode_ci NOT NULL,
      isys_swapci_config__value text COLLATE utf8_unicode_ci,
      PRIMARY KEY (isys_swapci_config__id)
    ) ENGINE=InnoDB;
    
    INSERT INTO isys_swapci_config (isys_swapci_config__id, isys_swapci_config__type, isys_swapci_config__key, isys_swapci_config__value) VALUES
    (1, 'int', 'consider_status', '0'),
    (2, 'int', 'archive_swapped_obj', '0'),
    (3, 'int', 'swap_sysid', '0'),
    (4, 'json', 'available_obj_types', '[]');
    

    Viele Grüße
    Leo


  • i-doit Kenner

    Hallo Leo,

    Fehlermeldungen gab es keine, allerdings sah meine Struktur etwas anders aus. Habe sie entsprechend angepasst, jetzt scheint es zu funktionieren.

    Danke!

    Viele Gruesse,
    jkondek



  • Hallo,

    wo finde ich denn die Installationsanleitung für dieses Modul?

    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas


  • i-doit Kenner



  • Vielen Dank, die Installation ist ohne Probleme durchgelaufen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Andreas


 


Datenschutz / Privacy Policy