CSV-, XML-Files lassen sich nicht importieren



  • Hallo,

    wir wollen unsere Dokumentation, die mit MS Excell erstellt wurde, ins idoit einlesen. Leider funktioniert das nicht einwandfrei. Wenn wir eine Datei (egal ob .csv oder .xml) über die Import-Funktion (Extras -> File Upload -> Datei auswählen) auswählen, und importieren wollen, erhalten wir keine Rückmeldung. Die Datei wird scheinbar weder eingelesen noch hochgeladen, die Seite aktualisiert sich kurz, darauf passiert nichts.
    Hatte schon mal jemand dieses Problem, weiß jemand in welche Logs wir schauen müssen um nähere Erkenntnisse zu sammeln?

    Lieben Gruß
    Hesch



  • Habe gerade festgestellt, dass die Files auf dem Server unter /var/www/idoit/imports/ zu finden sind.
    Wenn ich das Skript in /var/www/idoit/imports/scripts/autoimport.sh ausführe erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    chmod: cannot access ‘import’: No such file or directory
    chmod: cannot access ‘controller’: No such file or directory
    Importing user-import.xml..
    /var/www/idoit/import: 10: /var/www/idoit/import: ./controller: not found

    Gruß
    hesch



  • Hallo hesch,
    solche Fehler hatte ich auch öfters. Ein Fehler war bei mir, dass ich die Tabelle noch mit Excel geöffnet hatte. Nachdem ich die geschlossen hatte, ging es.
    Man kann den Import z.B. von .csv Dateien ganz leicht testen. Textdatei auf -> Wort;Wort2;Wort3 und als .csv speichern. Nimmt i-doit an.
    Ich lese teils mit einem Skript Datenbanken aus und speichere die Informationen dann in eine neue Datei nach dem Muster:
    $Variable";"$Variable2";"$Variable3  usw. Funktioniert super.

    Grüße
    The.Man



  • Hi The.Man,

    danke für die schnelle Antwort. Wir haben gerade einen Import gestartet und die Datei war nicht geöffnet.
    Wir haben die Textdatei entsprechend angepasst und die Einträge User1; User2; User3 gesetzt. Wie muss diese aufgebaut sein, damit das i-doit weiß wohin die Daten importiert werden müssen?
    Leider hat das nicht funktioniert, die Datei wurde hochgeladen aber die Daten nicht importiert.

    Wir nutzen übrigens die i-doit Version idoit-open-1.4.4.

    Freundliche Grüße
    Hesch


  • i-doit Kenner

    Hallo Hesch,

    der CSV-Import ist in der open-Version eigentlich nicht verfuegbar.
    Es scheint aber trotzdem zu funktionieren (auf demo.i-doit.org getestet).

    Du braucht eine CSV-Datei, gerne auch mit Ueberschrift, Beispiel:
    Servername;Hersteller
    Testserver;Dell

    Diese laedst Du dann unter Extras > CMDB > Import hoch (file upload), dann musst Du auf den Reiter i-doit CSV wechseln, die entsprechende Datei auswaehlen und die Optionen entsprechend setzen. Ueber den Button "Analyze file >>" gelangst Du zur Zuweisung der einzelnen Daten, dort kannst Du jetzt den entsprechenden Objekttyp waehlen (z.B. Server), dann kannst Du mit der Zuweisung loslegen. Bei dem Beispiel wuerdest Du fuer den Wert testserver in der Category aus den object specific attributes das Attribut Object title waehlen, fuer den Wert Dell aus der General Categorie die Propertie Manufacturer.

    Ueber den Import-Button startet der Import, in der Demo funktioniert es so 🙂

    Gruss,
    jkondek



  • Hallo jkondek,

    habe den Import gerade nochmal im Demo System getestet, da hat es wunderbar funktioniert :] Leider haben wir den Reiter i-doit CSV nicht unter Extras > CMDB > Import..
    Wie kann ich diesen einblenden?

    Danke und Gruß
    Hesch


  • i-doit Kenner

    Hallo Hesch,

    der CSV-Import ist in der open-Version eigentlich nicht verfuegbar.

    Ich schaetze, dass in der Demo noch Reste der alten Version uebrig geblieben sind, die in den Downloadfiles nicht verfuegbar sind.
    Deswegen funktioniert es noch in der Demo, aber nicht bei Deiner lokalen Installation.

    Gruss,
    jkondek



  • Hmm. XML-Files können wir leider auch nicht importieren..

    Gruß
    Henning


  • i-doit Kenner

    Hallo Hesch,

    da kann ich leider nicht weiterhelfen. In der Demo funktioniert auch der XML Import ohne Probleme!
    Obwohl dieser in der Demo weiterhin verfuegbar sein sollte… Eventuell ist mit Deiner Installation etwas falsch gelaufen?

    Gruss,
    jkondek


 


Datenschutz / Privacy Policy