Ping in i-Doit funktioniert nicht



  • Hallo,

    wenn ich in der IP-Liste in idoit einen Ping durchführe erhalte ich ein rotes kreuz.
    Pinge ich aber die selbe adresse von der konsole aus funktioniert der ping.

    Gruß
    Florian


  • i-doIT Team

    Hallo Florian,

    das kann mehrere Ursachen haben. Stelle bitte folgende Punkte sicher:

    • Unter Verwaltung > Systemeinstellungen > Experteneinstellungen gibt es die Option cmdb.ip-list.ping-method. Dort kannst du den Pfad zum Programm setzen, das zum Pingen benutzt werden soll. Diese Einstellung wird durch die Angabe unter cmdb.ip-list.nmap-parameter ergänzt.
    • Der Webserver muss dieses Programm ausführen dürfen. Die meisten Linux-Distros nutzen einen dedizierten User, unter Debian GNU/Linux beispielsweise www-data. Dieser User muss die nötigen Rechte zum Ausführen des Programms haben. Mit sudo -u www-data ping 8.8.8.8 kann man das auf der Konsole testen (wenn sudo vorhanden ist).
    • Der Host, auf dem i-doit installiert ist, muss über die nötigen Routen zu den Netzen haben, die in i-doit dokumentiert sind und deren IP-Adressen erreicht werden sollen. Auch hier hilft ein Test mit ping oder mtr auf der Konsole. Das scheint bei dir zu klappen. Ich würde folglich bei den obigen Punkten erst einmal ansetzen.

    Viele Grüße
    Benjamin


 


Datenschutz / Privacy Policy