Netzwerk-Drucker einfach hinterlegen



  • Hallo liebe i-doit Nutzer,

    in unserem Haus nutzen wir Netzwerkdrucker, die vin div. Clients angesteuert werden. Dabei handelt es sich um eine n:n-Beziehung…. also: Ein Drucker hat viele Rechner, die auf ihm drucken und ein Rechner hat viele Drucker auf denen er drucken kann.

    Gibt es eine Möglichkeit diese Zuweisung so darzustellen, dass man vor allem den Tausch von Druckern einfach durchführen kann? Wir haben bereits eine benutzerdef. Kategorie versucht! Allerdings lassen sich bei dieser Zuweisung immer nur einzelne Drucker zuweisen.


  • i-doit Kenner

    Hallo, würde etwas dagegen sprechen die Kategorie "Zugewiesene Endgeräte" zu verwenden?

    ciao
    chris



  • Ja,

    leider wird seitens der Clients durch diese Zuweisung aber immer nur der letzte Drucker angezeigt. Bei uns sind auf einem Client allerdings mehrere Drucker hinterlegt.



  • Handelt es sich bei den Druckern um Freigaben am Printserver oder werden die Drucker direkt von jedem Client angesprochen?
    So oder so läßt sich die Zuordnung über den Punkt 'Freigaben' abbilden.
    Gibt es eine Printserver, so würde ich die Druckerfreigaben dort unter Freigaben dokumentieren und am Client dann den 'Freigabenzugriff' einstellen.
    Werden die Drucker direkt angesprochen, kann man in den CMDB Einstellungen ggf. für den Objekttyp Drucker ebenfalls die 'Freigaben' aktivieren und dann clientseitig wieder zuweisen.
    kai


Log in to reply
 

Looks like your connection to Community was lost, please wait while we try to reconnect.