• Hallo Zusammen

    Ich habe mir einen einfachen Report erstellt, welcher mit alle in der CMDB verwendeten Hostname anzeigt. Der Report liefert mit die gewünschten Resultate (2560 Treffer auf 52 Seiten). Das Problem ist, jedes mal wenn ich den Report öffne und ich über den Filter anfange die Resultate einzugrenzen, zeigt er mir ab einem bestimmten Wert keine Resultate mehr an. Wenn ich die Liste neu öffne und direkt auf die letzte Seite springe, kommen alle gewünschten Resultate.

    Wenn ich den gleichen Report als Widget auf das Dashboard lege und über das Dashboard die Abfrage durchführe, kommen alle gewünschten Resultate sofort.

    Hab ich irgendwas übersehen oder ist das ein Bug?

    Grüsse, Christian

    f08d678e-3377-4df6-afe6-179d07b86847-image.png

  • i-doIT Team

    Moin @pic
    werden die Resultate immer an der gleichen Stelle "gekürzt"?
    Ist evtl. etwas auffälliges in deinem exceptions.log von i-doit zu erkennen?
    VG
    Phil


  • Guten Abend @Philipp-Hörselmann

    Das Problem konnte gelöst werden. Die Lösung habe ich beigefügt.

    Herzlichen Dank für die Hilfestellung,

    Christian


    Hallo Herr Pichler,

    um die Performance in i-doit stabil zu halten, geben wir unseren Anwendern die Möglichkeit, die Anzahl der vorgeladenen Seiten in den Report-Ergebnissen festzulegen. Dies soll die zügige Darstellung großer Reports auch auf weniger performanten Systemen ermöglichen.
    Sie finden in der i-doit Verwaltung unter "Systemeinstellungen" > "Mandanteneinstellungen" die Option "Anzahl vorgeladener Seiten in Reportlisten". Mit dieser Einstellung können Sie selbst festlegen, wie viele Seiten vom System vorab geladen und angezeigt werden sollen.
    Da Sie beschreiben, dass derselbe Report vollständig auf dem Dashboard geladen wird, erwarte ich nicht, dass eine Erhöhung auf 60 oder mehr Seiten für Ihr System ein Problem darstellt. Sollten Sie dennoch Performanceeinbrüche wahrnehmen, können Sie das Limit natürlich jederzeit wieder verringern. Wie Sie bereits erkannt haben, wird das Laden der Seiten nachgeholt, wenn Sie diese über die Navigation aufrufen.