Import von kontakten per csv



  • hallo zusammen,
    wir haben bei uns i-doit-pro seit dez. produktiv im engineering im einsatz. der servicedesk möchte nun auch auf dieses tool aufspringen.
    gerne würden wir eine gewisse anzahl an kontakten per csv importieren damit den kontakten handys, computer etc. zugewiesen werden können.
    leider finden wir beim import keine möglichkeit "kontakte" zu importieren…

    wie ist dies angedacht und gibt es hier bereits eine möglichkeit ca. 500user (kontakte) zu importieren?

    danke für eurer feedback...


  • i-doit Kenner

    Hi,

    beim CSV-Import gibt es doch den Punkt "Personen" direkt unter den Kontakten?

    Gruß
    Christian



  • hallo christian,
    den habe ich schon gefunden - jedoch lässt sich nach dem auswählen kein mapping mit meinem csv erstellen. bei den printer und weiteren kleinen imports ging dies einwandfrei…

    muss hier etwas speziell beachtet werden?


  • i-doit Kenner

    Hallo chmon,

    man muss den globalen Objekttypen auf "Personen" setzen. Anschließend kann man aus einer Anzahl an Attributen wählen. Diese kann man aktuell leider nicht erweitern. Wäre der Import über eine LDAP-Kopplung sonst keine Alternative?

    Lieben Gruß
    Christian



  • hallo creiss,

    gute idee mit dem LDAP sync…
    habe dies gestern getestet und erfolgreich implementiert - danke und gruss...



  • Hallo,
    warum ist es nicht möglich für den CSV Import unter Kontakte mehr zur Auswahl zu stellen?
    Bisher sind bei mir folgende Kategorien: Objekt-Titel, Objekt-SYSID, Objekt-Status, Objekttyp, Einsatzzweck, Kategorie, E-Mail Adressen, IT Service Zuweisung, Logbuch, Zugewiesene Arbeitsplätze.

    Leider fehlt komplett Person -> Stammdaten. Dies wäre doch für den Import sehr wichtig…
    Da dieses Thema schon 2 Jahre alt ist, hat sich bisher etwas verändert?

    Grüße
    The.Man



  • Hallo Forum,

    Mal anders gefragt zum Thema:

    Bei dem import einer CSV Datei kann man den Globalen Objekttyp auswählen: Personen.
    Dann kann man Identifizierungsfelder hinzufügen (bei mir was in den Spaltenköpfen steht) -> ok.
    Nun die Kategorie Eigenschaften zu den Spalten-Überschriften… Aber da ist die Auswahl zu gering:
    1. Bezeichnung (Allgemein)
    2. SYS-ID (Allgemein)
    3. Objekttyp (Allgemein)
    4. Inventarnummer (Buchhaltung)
    5. Raumnummer (Raum)
    6. Seriennummer (Modell)
    7. Hostadresse (Hostadresse)
    8. Hostname (Hostadresse)
    9. Benutzername (Personen)
    10. Standort (Standort)

    Version: 1.4 Pro (10 Möglichkeiten)
    Bei Version 1.3 Pro waren es nur 8 Kategorien, denen man die Identifizierungsfelder hinzufügen konnte.
    In welchem Verzeichnis finde ich die Datei/Dateien mit den entsprechenden Zuweisungen?

    So könnte man super aus Datenbanken viele Dateien in die CMDB hinzufügen (ja, LDAP ist auch möglich, aber in meinem Fall nicht ausreichend)

    Grüße
    The.Man


 


Datenschutz / Privacy Policy