Wörter mit Umlauten fehlen seit Update auf Debian 7 (idoit 0.9.9-7)



  • Hallo,

    ich habe leider noch keine Möglichkeit für die Pro-Version, allerdings habe ich nun
    einen unschönen Effekt seit dem ich ein Upgrade von Debian 6 auf Debian 7 gemacht habe.

    Wörter mit Umlauten wie 'Änderungsdatum', 'Höheneinheiten', 'Verträge' …
    werden nun nicht mehr dargestellt. In den Drop-Down-Boxen ist dann
    einfach ein oder mehrere Felder (das raten beginnt) und auf der
    linken Seite steht dann nur der Doppelpunkt.

    Im Menübaum werden diese überigens noch dargestellt (also 'Passwörter' z.B.)

    Was kann ich tun, außer die Sprache auf English umzustellen?

    Viele Grüße

    Thomas


  • i-doit Kenner

    Hallo,

    es klingt so, als wäre die PHP Version 5.4 im Einsatz. Damit gibt es, in Verbindung mit der 0.9.9-7, solche Fehler. In der pro-Version ist das übrigens gefixt. 😉

    Ansonsten einfach auf PHP 5.3 downgraden.

    Lieben Gruß
    Christian



  • Hallo Christian,

    ja es ist/war PHP 5.4, welches ja nun in Debian 7 Standard ist.
    Einfach downgrade ist leider nicht so einfach, aber ich habe es nun geschafft und es geht mit dem Umlauten auch wieder.

    Viele Grüße

    Thomas



  • Hallo Thomas,

    Wäre es möglich  die Lösung hier bekannt zu geben?

    Peter


 


Datenschutz / Privacy Policy