I-doit otrs anbindung ssl



  • Hallo,

    ich verwende i-doit 1.4.3 mit otrs 3.3.8 auf einem Centos 6.5 mit php 5.4.31.
    Das auswählen der i-doit objekte in Otrs geht ohne Probleme und ich kann die Objekte verknüpfen.
    Der andere Weg, aus i-doit heraus ein Ticket in Otrs zu erstellen bereitet mir noch Probleme.
    Wenn ich in der Konfiguration unter TTS die URL ohne https angebe kann ich ein Ticket in Otrs erstellen.
    Sobald ich aber die URL mit https angebe bekomme ich folgenden Fehler in i-doit angezeigt.

    CMDB Error: SoapClient::__doRequest(): SSL operation failed with code 1. OpenSSL Error messages:
    error:140770FC:SSL routines:SSL23_GET_SERVER_HELLO:unknown protocol (…/src/classes/protocol/isys_protocol_soap.class.php:349)

    Ich habe auch bereits versucht in der Apache conf mit den SSL Einstellungen zu spielen aber leider ohne Erfolg.
    Es handelt sich um kein selbstsigniertes Zertifikat und es kann somit kein Trust Problem sein, denn folgender Versuch ist erfolgreich.

    openssl s_client -connect my.host.name:443

    Hat eventuell jemand schon das gleiche Problem gehab und hierzu eine Lösung?
    Wäre auch schon sehr dankbar für einen Lösungsansatz.

    Danke



  • Hallo,

    habe das Gleiche Problem. Gleiche OTRS und i-doit Version. Zwei unterschiedliche Hosts und beide Debian 7. SSL Zertifikat ist bei mir sogar echt (also nicht self-signed). Hab auch schon sowohl auf i-doit Seite als auch auf der OTRS Seite mit der SSL Version rumgespielt (jeweils die Benutzung einer anderen Version erzwungen). Immer ohne Erfolg.

    Auf der OTRS Seite sieht man im Log:

    XX.XX.XX.XX - - [05/Sep/2014:10:05:00 +0200] "\x16\x03\x01\x01[\x01" 501 319 "-" "-"

    HTTP 501 deutet ja erstmal auf einen "INTERNAL SERVER ERROR" hin. Habe auf i-doit Seite in der TTS Konfiguration als URL angegeben:

    https://FQDN_ZUM_OTRS_SERVER/otrs

    ==> sollte also stimmen.

    Im Forum ist die Rede von einer Readme Datei zur i-doit<->otrs Einrichtung. Im aktuellen Paket ist diese aber (scheinbar) nicht mehr dabei. Kann auch sonst keine Anleitung mehr dazu finden. Falls jemand die Anleitung noch irgendwo rumzuliegen hat wäre ich sehr dankbar für nen Link.

    Ich werd mir jetzt mal die Datei isys_protocol_soap.class.php um die Zeile 349 herum jetzt genauer anschauen.

    Grüße

    Daniel



  • Hi,

    kannst Du bitte einmal versuchen den Port 443 mit anzugeben? Also d.h. z.B: https://FQDN_ZUM_OTRS_SERVER:443/otrs

    Ich vermute das der Soap Client hier versucht per SSL auf Port 80 zu connecten.

    Grüße,
    Dennis



  • Hallo Dennis,
    in der Tat, das war die Lösung.
    DANKE!!!


Log in to reply
 

Looks like your connection to Community was lost, please wait while we try to reconnect.