Jdisc Profile für KVM (Proxmox) Host und ESXi



  • hi,

    wie muss ich ein Jdisc Profil konfigurieren/verändern, sodass KVM Hosts (Proxmox) und auch ESXi (die über das Vcenter gefunden wurden und nicht direkt, mangels Rechten) , als Virtueller Host gelistet werden. Derzeit werden sie beim Import immer als Server einsortiert.


  • i-doit Kenner

    Hi,

    das geschieht ganz einfach über die Profile. Hier muss aus dem aus JDisc/JEDI gefundenen Typ und dem Betriebssystem eine Zuweisung zu einem Objekttypen festgelegt werden und dann natürlich das Profil beim Import verwendet werden.

    Weitere Informationen dazu sind in unserer Knowledge Base zu finden:
    https://i-doit.atlassian.net/wiki/pages/viewpage.action?pageId=7831601

    Besten Gruß



  • hi,

    sorry für die späte Antwort.

    Ja, das klappt nur für die ESXi Server … über das Betriebsystem. Bei den KVM Host leider nicht, da dort ja ein Debian (8.x) / Linux installiert ist. Ich habe bei Jdisc aber nachgefragt: die KVM Hosts werden mit mit einer Rolle (Virtualization Server) versehen.
    Wie bekomme ich nun also diese Rolle entsprechend ins I-DOIT?

    Viele Grüße

    Denny


 


Datenschutz / Privacy Policy