Mehrere Dokumente zusammen ausgeben?



  • Guten Tag,

    ist es möglich mehrere Dokumente zusammen ausgeben  zu lassen? Der Link zum Dokumente export als pdf sieht ja folgendermaßen aus:
    https://meine-domain.de/?moduleID=1026&pID=document_export&docID=117&type=pdf

    kann man diesen Link nicht irgendwie anpassen um mehrere docID zusammen als ein pdf zu erzeugen?

    Eventuell nach dem Motto:
    https://meine-domain.de/?moduleID=1026&pID=document_export&docID=117,118,119,120&type=pdf

    Oder gibt es eine andere Möglichkeit mehrere Dokumente in eine pdf Datei zu exportieren?

    Viele Grüße

    Pattrick


  • i-doit Kenner

    Hallo Pattrick,

    nein, das geht nicht. Du kannst aber über den Controller mithilfe von mehreren IDs einzelne Dokumente auf einen Schlag erstellen.

    Beispiel: ./controller -uadmin -padmin -i1 m document -t 117,118,119

    Infos zum Controller: https://kb.i-doit.com/pages/viewpage.action?pageId=9666667

    Lieben Gruß
    Christian



  • Hallo Christian,

    das bedeutet das wenn ich die Dokumentation für eine Abteilung in einem .pdf zusammenführen möchten, rund 50 Seiten manuell per Drag and Drop zusammensetzen muss. Hinzu kommt das ich bei Änderungen wieder die alten Seiten löschen und die neuen Hinzufügen muss. Das ist zeitlich gesehen einfach Inaktzeptabel dafür muss es doch eine bessere Lösung geben.

    Viele grüße

    Pattrick


  • i-doit Kenner

    Hallo Pattrick,

    ja, richtig. Das Add-on ist eben darauf ausgelegt, Dokumente für einzelne Objekte zu erzeugen. Wenn du Informationen von anderen Objekten reinholen möchtest, kannst du das nur über einen Report innerhalb des Dokuments machen oder indem du über die entsprechende Funktion jedes Objekt einzeln abfragst. Vom Aufwand her auch nicht gerade ohne bzw. vom Ergebnis her auch nicht ideal. Der Hintergrund des Add-ons war nie, einen Export aller Daten in Papierform zu ermöglichen.

    Vielleicht liest ja dkirsten mit und schreibt, dass er das als Feature Request mit aufnimmt. 🙂

    Was meinst du denn mit

    das ich bei Änderungen wieder die alten Seiten löschen und die neuen Hinzufügen muss

    ? Wenn sich in Objekten Informationen ändern, musst du doch einfach nur eine neue Revision des Dokuments erstellen?

    Was du machen könntest: Lege eine Vorlage an, mit der du alle Objekte in Dokumentenform herausbekommst. Dann wählst du alle betroffenen Objekte aus und erstellst die Dokumente. Die IDs davon sammelst du dann und erstellst, wie oben beschrieben, einen Befehl, mit dem diese neu generiert werden. Diesen führst du dann in einem Skript aus und legst die generierten Dokumente automatisiert in einem Verzeichnis ab, auf welches die Kollegen aus der Abteilung zugreifen können.

    Lieben Gruß
    Christian



  • Hallo Christian,

    ich meine wenn ich alle Dokumente in einem pdf zusammengefasst habe und nun eine Änderung vorliegt. Dann muss ich ja das Dokument aktualisieren und neu herunterladen. Anschließend die Seiten aus dem Gesamt .pdf rauslöschen und durch die neuen ersetzen.

    Ja das mit dem Skript habe ich mir auch schon überlegt aber dann fehlt mir wieder das Inhaltsverzeichnis welches bei rund 50 Seiten doch schon nützlich wäre.
    Zusätzlich müsste ich jedesmal wenn ein neues Gerät und damit ein neues Dokument hinzukommt das Skript anpassen, das ist bei rund 20 Mitarbeitern und 2000 Objekten auch wieder ein riesen aufwand.

    Ich habe mal dem Support geschrieben, eventuell lässt sich das ja über PHP relativ einfach implementieren.

    Vielen Dank für die Tipps!

    Beste Grüße

    Pattrick


  • i-doit Kenner

    Hallo Pattrick,

    vielleicht kannst du die PDFs auch im Nachhinein mit einem Script zusammenführen. Auf die Schnelle habe ich das gefunden: http://www.techfacts.de/ratgeber/pdf-dateien-zusammenfuegen

    Das arbeitet mit AFPL Ghostscript. Habe ich jetzt nicht genauer geprüft, könnte aber eventuell ein Workaround sein.

    Vom Support bekommt man in der Regel keine Anpassungen an PHP-Dateien, die nicht später auch in das offizielle Release einfließen. Vermutlich wird das dann als Feature Request aufgenommen. Kannst aber gerne hier berichten, was das Ergebnis ist.

    Lieben Gruß
    Christian



  • Hallo Christian,

    weisst du ob ich dem Controller eine Variable aus php mitgeben kann? Notfalls auch über ein Text file?

    Viele Grüße

    Pattrick


  • i-doit Kenner

    Hallo Pattrick,

    wenn du ein Bashscript erstellst, kannst du ja mit Variablen arbeiten. Wenn du das dann über ein PHP-Skript aufrufst (eventuell auch in einer Schleife), kannst du wahrscheinlich auch Variablen daraus oder aus einer anderen Datei übergeben. Mache ich aber auch nicht jeden Tag, weshalb ich hier nichts genaues zu sagen kann.

    Lieben Gruß
    Christian


 


Datenschutz / Privacy Policy