AD User via LDAP als Anwender in Personengruppen



  • Hallo,

    wir haben bereits die Anmeldung an i-doit via AD-LDAP aktiviert.
    Ich möchte nun gern diversen Geräten Anwender zuordnen, die ich gern aus dem AD importieren oder besser synchronisieren möchte. Wie ich die i-doit Benutzer, die zurzeit einer AD-Gruppe entsprechen, ändern kann verstehe ich. Wie ich die Mitglieder einer anderen Gruppe in Anwender synchronisieren kann leider nicht. In der Doku heißt es ab 1.10, wir nutzen 1.10, soll man Console nutzen, im Artikel ldap-sync wird dann wieder auf Controller verwiesen.

    Soweit ich verstehe , muss ich src/handler/config/examples/isys_handler_ldap.inc.php anpassen und nach src/handler/config/ verschieben. Und dann console.php mit den Parametern ausführen? in crontab einfügen?  Wo landen die Daten dann?
    Ist die automatische Zuweisung von Personen zu Personengruppen nur bei deren Anmeldung möglich?

    Gruß
    Karsten


  • i-doit Kenner

    Hallo Karsten,

    du bist auf dem richtigen Weg. Das Kopieren der Konfigurationsdatei ist richtig. Allerdings arbeitet die Alternative des "controller", also die "console.php", (noch?) nicht mit den Konfigurationsdateien zusammen. Deswegen habe ich erst heute noch auf einem Kundensystem für die LDAP-Synchronisierung den controller verwendet und für alle anderen Aufgaben die Console.php.

    Da der Controller schon lange existiert und vielfach im Einsatz ist, wird dieser voraussichtlich nicht oder nicht so schnell entfernt werden. Ich warte selber noch auf eine Rückmeldung, ob es noch eine Alternative zu dieser Vorgehensweise gibt, gehe aber stark davon aus, dass dem nicht so ist.

    Die Gruppen werden demnach auch beim Sync und nicht nur bei der Anmeldung synchronisiert.

    Den Sync startest du, sofern die Konfigurationsdatei vorhanden und richtig eingerichtet ist mit

    ./var/www/html/i-doit/controller -m ldap sync
    

    Lieben Gruß
    Christian



  • Hallo zusammen,

    beim Versuch den sync mit dem controller auszuführen bekomme ich die Fehlermeldung "No LDAP server configured", obwohl ich eine LDAP Verbindung zum AD bei den Interfaces eingerichtet und auch erfolgreich mit dem Test-Button getestet habe.
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Viele Grüße
    Christoph Reichert



  • Habs gefunden:

    Der LDAP Server war in den Konfiguration auf Active=No gesetzt.
    Problem gelöst.

    Viele Grüße

    Christoph Reichert


 


Datenschutz / Privacy Policy