Automatische Installation php7.3 mpm_prefork



  • Habe ein neue VM mit Debian 10.1.0 installiert und das Pre-Setup:
    sudo apt install apache2 libapache2-mod-php mariadb-client mariadb-server php php-bcmath php-cli php-common php-curl php-gd php-imagick php-json php-ldap php-mbstring php-memcached php-mysql php-pgsql php-soap php-xml php-zip memcached unzip sudo moreutils
    laufen lassen.
    Anschließend die automatische Installation gestartet:

    Do you want to configure the Apache Web server? [Y]es [n]o:
    Configure Apache Web server
    Disable default VHost
    Site 000-default already disabled
    Change directory ownership
    Enable new VHost settings
    Site i-doit already enabled
    Enable Apache module rewrite
    Module rewrite already enabled
    Enable Apache module alias
    Module alias already enabled
    Disable Apache module mpm_prefork
    ERROR: The following modules depend on mpm_prefork and need to be disabled first: php7.3
    Unable to enable Apache module mpm_prefork
    Operation failed. Please check what is wrong and try again.

    Ich habe auch schon die Module mit sudo a2dismod mpm_event sudo a2enmod mpm_prefork bearbeitet, ohne Erfolg.
    Kann das Installationsscript für Debian 10 verwendet werden?


  • i-doIT Team

    This post is deleted!

  • i-doIT Team

    Hallo Tobias,

    das Script benötigt zwingend eine nackte Installation von Debian.
    Es dürfen vorher keinerlei Pakete manuell installiert werden.

    Hier einmal der passende Beitrag aus unserer KB:
    https://kb.i-doit.com/display/de/Automatische+Installation

    Du könntest nun entweder die Pakete wieder deinstallieren oder einfach eine neue Installation nutzen.

    Grüße aus Düsseldorf
    Patrick


Log in to reply
 


Datenschutz / Privacy Policy