multi-kunden datenbank - bester weg alle server zu einem kunden zu verlinken



  • hi,

    wir haben in unserem i-doit in einer i-doit datenbank, also keine mandanten, mehrere kunden.

    jetzt frage ich mich wie ich alle server eines kunden, also sowohl virtuelle server als auch physikalische, an den einen kunden "verlinke".
    theoretisch kategorie "kontakt assignement" auf ein organization objekt das den kuden repreaesentiert.

    bei den physikalischen hab ich (aber) auch noch die Location, die mit einem gebaeude vom kunden verbunden ist.

    jetzt haett ich gern einen primaeren link und muss mich zwischen den beiden entscheiden.

    ich koennte auch allen virtuellen servern eine location geben. bisschen krum, aber andererseits werden server ja auch nicht jeden tag rumgetragen.

    gibts da erfahrungen ? bin fuer jeden tipp dankbar.

    gruesse,
    pk

    ps: ich hab garnicht erst versucht, das thema im forum/etc. wo zu finden, falls es schon mal besprochen wurde, weil zu schwierig.


  • i-doit Kenner

    Hi pknoll,

    welcher Weg letztendlich für dich der Beste ist, musst du selber entscheiden. Die von dir angesprochenen Wege sind auf jeden Fall beide möglich. Zusätzlich finde ich den Weg über Objektgruppen auch gut, denn da können Systeme dann auch mehreren Kunden gleichzeitig zugewiesen werden, was beispielsweise über den Standort nicht funktionieren würde.

    Daniel hatte auch noch die Idee, das über den CMDB-Status darzustellen (findest du hier im Forum unter https://community.i-doit.com/topic/2986/best-practices-kunden-darstellen/5). Ich finde zwar, dass dadurch einiges an anderer Funktionalität verloren geht, aber du wolltest ja alle Möglichkeiten sammeln. 😉

    Also ich selber finde die Objektgruppen oder die Kontaktzuweisung optimal dafür. Letztendlich sind das auch die Funktionen, die dem am nächsten kommen.

    Lieben Gruß
    Christian



  • Aus dem Bauch heraus würde ich wohl ganz simple die Kontaktzuweisung benutzen. Wenn es mehrere Kunden sind wäre ggf. ein eigener Contacts-Objekttyp (wie z.B. Business-Contact) für die "Kunden" sinnvoll.

    Aber es kommt natürlich schon darauf an, was Du an Funktionen dann erwartest. Über die Kontaktzuweisung sieht man dann beim Kontakt unter "Assigned Objects" alle zugewiesenen Objekte.
    Willst du mehr, also komplexere Zuordnungen haben, ist ein anderer Weg möglicherweise besser.

    Armin



  • @creiss said in multi-kunden datenbank - bester weg alle server zu einem kunden zu verlinken:

    inde die Objektgruppen oder die Kontaktzuweisung optimal dafü

    danke an alle!


Log in to reply
 


Datenschutz / Privacy Policy