• RE: Switch und Routingtabellen

    Hallo,

    in der Pro Version gibt es dazu den QCW (Quick Configuration Wizard) unter Verwaltung. In der Open kannst Du in den Einstellungen eines Objekttyps bestimmen, welche Kategorien er hat.

    posted in Allgemein
  • RE: Events und asynchrone Verarbitung bzw. Queueing

    Sehr cool. Hier ist übrigens mal nen Preview auf die neue Event Version:

    0_1542378584488_2940aeb7-067a-4a6c-9d08-f266223f1776-image.png

    0_1542378687683_7e33e224-f81d-4568-8e9b-bb409725fc71-image.png

    posted in Entwicklung
  • RE: Events und asynchrone Verarbitung bzw. Queueing

    Hi,

    also uns ist bisher noch nichts in der Richtung bekannt. Wenn Du Erfolge mit der Lösung hast, kannst Du sie aber gerne mit uns hier teilen. Passt ja auch ganz gut dazu, dass im Dezember eine neue Version des Event Add-ons veröffentlicht wird.

    posted in Entwicklung
  • RE: Dokumente addon Problem mit Softwarezuweisung und zugewiesene Endgeräte

    @klaus-langthaler Ich kontaktiere Dich gleich per PM.

    posted in Allgemein
  • RE: Dokumente addon Problem mit Softwarezuweisung und zugewiesene Endgeräte

    Hi, ich vermute mal, Du machst nichts falsch, sondern dass das ein Bug ist.
    Hättest Du Lust, die Betaversion des neuen Dokumente Add-ons zu testen, um zu sehen, ob der Bug dort gelöst ist?

    posted in Allgemein
  • RE: Keine Standortauswahl (ver. 1.11.1)

    Hallo Kanani,

    da habe ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Mit dem grep Befehl bekommst Du nicht die .htaccess ausgegeben, sondern nur alle Stellen, an denen der Befehl AllowOverride gesetzt ist. Das AllowOverride ist quasi die Voraussetzung, dass die .htaccess später überhaupt "greift". Die .htaccess liegt im i-doit Hauptverzeichnis, also beispielsweise:

    ls -hal /var/www/html/.htaccess
    

    oder

    ls -hal /var/www/html/[i-doit Pfad]/.htaccess
    

    Die aktuellen Systemvoraussetzungen gibt es immer hier: Systemvoraussetzungen

    Derzeit sind sie:
    Apache Webserver 2.4

    MariaDB 10.0, 10.1 oder MySQL 5.6, 5.7

    PHP 5.6, 7.0, 7.1
    PHP Extensions: bcmath, ctype, curl, fileinfo, gd, imagick, json, ldap, mbstring, memcached, mysqli, mysqlnd, pgsql, session, soap, xml, zip

    Alle Einstellungen zu PHP etc. sind in der Anleitung zur manuellen Installation nachzulesen: Manuelle Installation

    Grundsätzlich ist es am einfachsten, sich die Virtuelle Appliance herunterzuladen: Virtuelle Appliance
    (Liebe nachfolgende Leser, der Link wird bei jedem i-doit Update aktualisiert, d.h. an eine aktuelle URL kommt man über die Anmeldung zur Online Evaluierung).
    Die virtuelle Appliance ist ein aktuelles Debian mit allen optimalen Einstellungen.

    posted in Allgemein
  • RE: Keine Standortauswahl (ver. 1.11.1)

    Hi,

    zunächst müsstest Du das Problem erstmal eingrenzen bzw. herausfinden, ob es wirklich bei dir mod_rewrite ist. Geh doch mal auf die i-doit Suche und suche nach irgendwas. Wenn dort ein "The requested URL /search was not found on this server." erscheint, dann liegt es definitiv an mod_rewrite.

    Dann musst Du weiter in Deiner Apache Config bohren, erstmal gucken, ob im i-doit Verzeichnis überhaupt eine .htaccess Datei liegt.
    Um eine übersicht über alle AllowOverride Direktiven zu bekommen, kannst du einfach mal folgendes machen:

    cd /etc/apache2
    grep -R AllowOverride *
    
    posted in Allgemein
  • RE: Tabellen Ansicht beim erstellen von Reportvorlagen im Dokumenten Addin

    Hallo, ist die neuste Version vom Dokumente Add-on installiert (1.2.1)? Wir haben letztens eine Bugfix Version released, in der einige Bugs beseitigt wurden.
    Außerdem wird bald noch eine weiter überarbeitete Version veröffentlicht, voraussichtlich im November.

    posted in Betrieb
  • RE: Keine Standortauswahl (ver. 1.11.1)

    Um mod_rewrite zu aktivieren müssen 2 Dinge gegeben sein:

    Erstens muss es für Apache aktiviert sein, dass kann man im Normalfall machen mit:

    a2enmod rewrite
    

    und anschließend Apache neu starten.

    Zweitens muss die .htaccess Datei von i-doit "greifen". Damit diese greifen kann, sollte in der Apache Config für den i-doit Pfad der Wert

    AllowOverride All
    

    gesetzt sein. Bei mir sieht das Beispielsweise so aus (/etc/apache2/sites-enabled/i-doit.conf):

    <VirtualHost *:80>
            ServerAdmin i-doit@example.net
    
            DocumentRoot /var/www/html/
            <Directory /var/www/html/>
                    # See /var/www/html/.htaccess for details
                    AllowOverride All
                    Require all granted
            </Directory>
    
            LogLevel warn
            ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/error.log
            CustomLog ${APACHE_LOG_DIR}/access.log combined
    </VirtualHost>
    

    Nach Änderungen dort ebenfalls den Apache Webserver neu starten. Sollte es immer noch nicht klappen, lohnt sich ein Blick in die allgemeine Apache Konfiguration, meistens /etc/apache2/apache.conf. Dort liegen ggf. noch andere AllowOverride Definitionen, die das ausführen von mod_rewrite verhindern.

    posted in Allgemein
  • RE: Keine Standortauswahl (ver. 1.11.1)

    Ah, hab es reproduzieren können. mod_rewrite ist nicht aktiv bei Euch. Ich schreib dazu gleich etwas mehr.

    posted in Allgemein